Ausstellungsjahr 2011 der Grazer Fotoakademie mit Rookie Gallery

Fotoakademie Graz

An der Grazer Fotoakademie hat das Ausstellungsjahr 2011 am 14. Jänner mit der Gruppenausstellung zu Portugals Hauptstadt Lissabon begonnen. Die Einzelausstellungen dieses Fotolehrganges werden von Joanna Oziemczuk umspannt – beginnnend im Jänner in der Fotoakademie und abschließend im Oktober in der Rookie Gallery. Jenem Ausstellungsraum in der Mariahilferstrasse, wo Absolventen der Akademie für angewandte Photographie ihre Arbeiten zeigen können. Das Jahr 2010 in der Rookie Gallery mit 13 FotografInnen wurde auch in einem Fotokatalog festgehalten.

Weiterlesen ›

Posted in fotoakademie-graz
Tags: , , ,

Foto-Workflow: Taggen, nummerieren und suchen in der bash mit Linux Ubuntu

Foto Workflow mit Linux UbuntuDer Trend in der Fotografie zieht auch einen klaren Foto workflow in den Vordergrund, oft wird dieser allerdings so gewählt, daß er an ein bestimmtes Betriebssystem (Win, Mac, Linux, ..) bindet oder gar an ein konkretes Programm.
Dabei bringen beinahe alle gängingen Fotoformate Möglichkeiten mit, um erste Schritte des Foto workflows system- und anwendungsunabhängig zu gestalten. Unter Linux Ubuntuist die bash die schnellste Variante um die ersten Schritte des Foto workflows auszuführen. Folgend werden auf Kommandozeile die Metainformation bzgl. Aufnahmeort und bei JPGs auch ein Kommentar direkt in das Foto gespeichert. Mit einem Skript werden alle Files in einem Ordner umbenannt und abschließend wird gezeigt, wie man diese beiden Schritte auch sehr schnell und effektiv bei einer späteren Suche nutzen kann.

Weiterlesen ›

Posted in Digital Photo Workflow
Tags: , , , , ,

Fotomobil.at: an online photoproject with geolocation, started 6 years ago

Petition Arigona ZogajLatest digital cameras and most smartphones allowe to add geolocations to a photo. Exactly six years ago the Austrian photo association faktor started an open photoproject – called Fotomobil.at – to collect photos from all over the world, by photographers from all over the world.
Up to now there are 791 photos by 131 photographers. Everyone is invited to submit a photo, as long as it is taken by the submitter and the location is not online in Fotomobil.at yet. Submition is done without any registration.
Weiterlesen ›

Posted in Fotomobil
Tags: , , , ,

Amsterdam – eine Geschichte zur Polaroid SX-70

In einem Artikel vor drei Wochen wurde neben der Rückkehr der SX-70 und den Sofortbildfilmen dazu, auch eine Polaroid SX-70 Land Camera PolaSonic AutoFocus Model 2 angeboten – für den ersten Einsender einer persönlichen Story zu einem SX-70 Erlebnis. Die schnellste Zusendung kam von Immanuel Hick, dessen folgender Artikel und die klassischen SX-70 Bilder von einer Amsterdamtour erzählen.
Weiterlesen ›

Posted in Polaroid SX-70
Tags: , , , ,

Polaroid und die (un)mögliche Rückkehr der SX-70


Der Firmenname Polaroid ist -ähnlich wie Tixo, Flex, Tupperware ein Begriff, der nicht nur für eine Marke steht, sondern vielmehr ein Synonym for ein Produkt – die Sofortbildkamera – ist. Anfang der 70er war die Polaroid SX-70 der Start einer Produktgruppe gewesen, deren Ergebnisse noch heute viele Künstler / Werbedesigner nachtrauern. Fast jedes Bildbearbeitungsprogramm bietet daher auch einen Filter oder ein Plugin an, um den Charme eines Polaroidfotos nachzustellen. Die hohen Filmkosten und die schlechte Reproduzierbarkeit waren unter anderem ein Grund dafür, daß im Alltag die klassischen Polaroid Sofortbildkameras spätestens mit der Digitalfotografie abgelöst wurden. Zur selben Zeit aber gerade im künstlerischen Bereich ein Revival erfahren und so gibt die wiener Firma Impossible GmbH den vielen schlummernden Polaroidkameras eine neue Chance und produziert wieder Filme für die Sofortbildkameras.
Weiterlesen ›

Posted in Polaroid SX-70
Tags: , , , ,

faktor – Vernissage einer Gruppenausstellung in Graz

Am Freitag den 5. März ist im Grazer Rathaus die Gruppenausstellung von faktor mit einer Vernissage eröffnet worden – organisiert von der Kulturvermittlung Steiermark. Auf rund 30 Meter Hängfläche finden sich die unterschiedlichen Zugänge zur Fotografie – eine Fotocollage aus Arbeiten der letzten 10 Jahre, Fotogramme, Reportagefotografie ebenso wie konzeptionelle Auseinandersetzungen. Noch bis zum 2. April wird die Ausstellung zu sehen sein. Zusätzlich gab’s für Vernissagenbesucher auch noch die einführenden Worte von Martin Krusche.

Weiterlesen ›

Posted in Fotoausstellung
Tags: , , ,

faktor – Fotoausstellung im Grazer Rathaus

Das Kulturamt der Stadt Graz und die Kulturvermittlung Steiermark widmen der Fotogruppe faktor eine Ausstellung in der Fotogalerie des Grazer Rathauses die am 5. März beginnt und bis 2. April 2010 besucht werden kann. Neun FotografInnen der Fotogruppe werden Arbeiten zeigen, die sich nicht mit einem gemeinsamen Thema auseinandersetzen, sondern bewußt die Vielfalt der Gruppe hervorheben wird. Sowohl was den inhaltlichen Zugang betrifft wie auch die Form der Präsentation. Die einführenden Worte zur Ausstellung wird der Gleisdorfer Martin Krusche halten – eröffnet wird die Ausstellung von Mag. Manfred Mohab.

Weiterlesen ›

Posted in Fotoausstellung
Tags: , , , , ,

JPG – Kommentar als Archivierungshilfe

Wer seine Fotos nicht mit einem Verwaltungsprogramm pflegt steht oft vor dem Problem, ein bestimmtes Foto nicht zu finden. Zumindest für JPGs gibt es die Möglichkeit über den JPG-Kommentar ein Textsuche zu starten. Wenn man zuvor Schlüsselwörter eingegeben hat. Unabhängig vom Betriebssystem (Windwos, Linux, Mac, …) und auch unabhängig von einer Anwendung kann man sich mit diesen Kommentarten eine einfache Archivierungshilfe schaffen. Die Sucher erfolgt dann gleich wie bei reinen Text-Files, wo man nicht nur nach dem Namen, sondern auch nach dem Inhalt suchen kann.
Weiterlesen ›

Posted in Digital Photo Workflow
Tags: , , , , , , , , ,

Canon Ixus erweitern mit CHDK

Daß Digitalkameras per Computerprogrammen gesteuert werden liegt in Ihrer Natur – daß diese Computerprogramme in ihrem Funktionsumfang erweiterbar bzw. fehlerbehaftet sind ist wiederum eine Eigenschaft genau dieser Computerprogramme. Wer eine Digitalkamera an den Hersteller sendet um sie reparieren zu lassen, bekommt diese oft mit einem update des Computerprogramms (Firmware) zurück.Für Canon Pocketkameras hat eine Gruppe von Entwicklern “außerhalb von Canon” ein Erweiterung dieses Computerprogramms unter dem Namen Canon Hackers Development Kit (CHDK) für die meisten Modelle bereitgestellt. Auf eigenes Risiko kann man damint seine Pocketkamera upgraden.
Weiterlesen ›

Posted in CHDK
Tags: , , , , ,

Georeferenzieren von Digitalfotos

Digitalfotos erlauben das Abspeichern von Zusatzinformationen in der Bilddatei, dadurch hat man später nicht nur alle Daten zur Kameraeinstellung mitabgespeichert, sondern kann auch den Aufnahmezeitpunkt und Aufnahmeort festhalten. Für den Aufhnameort werden GPS Daten verwendet die entweder direkte beim Fotografieren oder nachträglich in der Bilddatei gespeichert werden können. Betrachten kann man die Ortsangaben dann entweder im Textmodus oder grafisch in einer Karte dargestellt. Die gängigen Bildformate zum Speicher von EXIF Daten sind JPG, TIFF und sämtliche Rawformate der unterschiedlichen Kamerahersteller.
Weiterlesen ›

Posted in Digital Photo Workflow
Tags: , , , , , , ,