Vernissage Freitag, 14.11. 18.30 Uhr
Ausstellung bis 30.12.2014  im Rahmen von Eyes-on

2014_Monat_Fotografie_Wien_02

Photoausstellung über die  Leichtigkeit des Sommers, die Sehnsucht der Idylle.

Weiterlesen ›

Die Schwarz-Weiss-Photomanufaktur  Galerie ZEBRA Zentrum für Klassische und Moderne Fotografie lädt zur Midissage

2014_Monat_Fotografie_Wien_01

Weiterlesen ›

Seit 1998 gibt es die Fotoakademie in Graz. Erst in der Salzamtsgasse im Zentrum, später ist sie zum Geidorfplatz neben das Geidorf Kunstkino gesiedelt. Herman Herzele hat sie gegründet und leitet seither den einjährigen Lehrgang, wo neben Gruppenausstellungen auch eine Diaclip Show am Ende des Jahrganges zum Fixpunkt gehört. Die Location beim Parkhaus im Grazer Stadtpark war für die beliebte Veranstaltung bald zu klein und nun werden seit mehreren Jahren in den Kasematten am Grazer Schloßberg die Arbeiten der Kursteilnehmer gezeigt. Weiterlesen ›

Das Samsung Galaxy S3ist ein wunderbarer Wegbegleiter zum Fotografieren, auch wenn für das Versenden von MMS freilich überdimensioniert. Die Apps zum Bearbeiten von Fotos tendieren dazu, entweder mit vielen Menüs und Untermenüs zwar sehr viel zu können, sind – aber um ein Foto für eine MMS vorzubereiten – nicht immer sonderlich bedienerfreundlich. Andere Apps verzichten auf die detailverliebte feature Vielfalt und sind mit vorgefertigten Effekten leicht zu bedienen. Im folgenden Aviary zum Bearbeiten.

Weiterlesen ›

Nach 10 Jahren Fotogruppe haben wir uns entschieden ein privates Buch in Kleinstauflage zu erstellen und drucken zu lassen. Neben dem Preis war uns vor allem wichtig, es auch werbefrei drucken zu können – weil in weiterer Folge ein öffentliches Buch mit einem Teilinhalt entstehen sollte. Schnell hatten wir uns für den Platzhirschunter den Online Buckdruckfirmen entschieden und unter Windows 7 mit Indesign die Gestaltung begonnen. Weil sich die Gesamtkosten zwischen 2.000 und 3.000 Euro bewegten, sollte auch ein Probedruck erfolgen – selbst bei den großen Firmen alles nicht so einfach wie sich herausstellen sollte und voller „Optimierungspotential“! Weiterlesen ›

Diaclip der Fotoakademie Graz

Das Fotohandbuch Graz von Eva-Beatrix Timpe zeigt eine Momentaufnahme der Grazer Fotoszene aus dem Jahr 2003. Neben den vielen Fotogruppen und -vereinen listet es darin auch mehrere Einrichtungen mit Lehrgängen rund um die Fotografie auf. Eine davon ist die Fotoakademie von Herman Herzele, der schon 1998 im Zentrum von Graz einen Lehrgang mit Fokus auf die persönliche Handschrift in der Fotografie angeboten hatte. Nach mehr als zehn Jahren hat sich die Zahl der Kursteilnehmer verdoppelt und auch der Rahmen wurde großzügiger. War man in den ersten Jahren in der Salzamtsgasse eher bescheiden untergebracht, sind die Räumlichkeiten der Fotoakademie nun am Geidorfplatz neben dem Geidorf Kunstkino nicht nur zentral sondern auch stilgerecht. Neben den Gruppenausstellungen der Kursteilnehmer gibt es abschließend auch eine Open Air Diaclip Show. Diese Jahr wird sie erstmals auf den Grazer Kasematten stattfinden, unter freiem Himmel bei freiem Eintritt: sehr cool!

Weiterlesen ›

Fisheye Lomography in Brugge in Belgium

Wer mit dem Auto durch Belgien reist kommt an Brugge nicht vorbei – die malerische Stadt im Norden hat uns auch noch nach der Heimreise, als wir die Filme der Lomo Kamera entwickelt haben, Freude bereitet. Nach Triest also hier die Fotos aus unserer Fisheye Lomo im Venedig des Nordens.

Weiterlesen ›

Eigentlich wollte ich die Fisheye Lomo Kamera in Paris schon wegwerfen, aber aus irgendeinem Grund hat sie es dann doch wieder mit nach Hause geschafft. Das Fotografieren ist mühsam, weil man den Ausschnitt nur schwer einschätzen kann und auch der Blitz funktioniert meist nicht. Aber zuhause waren die Parisfotos dann doch positiv überraschend und so gings zum nächsten Versuch nach Triest.
Eine Ausflug in diese italienische Hafenstadt ist meist eine Zeitreise – zurück zu den Römern und auch an den Habsburgern kommt man nicht vorbei …

Weiterlesen ›

Menschenbilder Ausstellung by JungwirthMit dem Titel „Menschenbilder“ hat ein Team rund um das Atelier Jungwirth im Zentrum von Graz und wenige Gehminuten vom Kunsthaus, eine Freiluftfotoausstellung auf die Beine gestellt. Dabei verbindet die 35 FotografInnen aus der Steiermark vorallem eines – die professionelle Umsetzung.
Der Zugang zum Thema „Menschenbild“ ist ganz unterschiedlich und zeigt stets den Mensch im Mittelpunkt. Man findet Situationen aus dem Alltag sensibel eingefange neben inszinierten Studioaufnahmen mit verspielter Perfektionierung im technischen Bereich.
Noch bis 15. April 2012 kann man die absolut sehenswerte Fotoausstellung am Grazer Mariahilferplatz sehen.

Weiterlesen ›

Lomography Fisheye ParisEin mail-Verkehr mit einem Freund brachte mich wieder auf eine verstaubte Fisheye Lomo, also habe ich mir einen KB Filme gekauft und bin statt mit der DSLR mit der poppigen russischen Plastikkamera – die mittlerweile aus China kommt – nach Paris.Dass der Blitz seine Unterstützung von Beginn an verweigerte hat die Erwartung etwas gedrückt. Dass man nie wirklich weiss was die 170° Aufnahmewinkel auf das Bild bringen werden hat mir mehrere Fotos mit Daumen oder Zeigefinger im Bild eingebracht.
Dennoch, mit einem Fujifilm Superia 800 gelingt der eine oder andere charmante Schnappschuss als Kontrast zur digitalen Fotoflut. Denn nicht nur in der technischen Qualität unterscheidet sich das Fotografieren zur digitalen Variante, jedes Foto mit der Lomo kostet rund 40 Cent …

Weiterlesen ›